Mumble
Ihr könnt jederzeit den Mumble benutzen. Dazu einfach auf das Mumble Symbol klicken und den Anweisungen folgen. Ein Mikrofon wird empfohlen. Das E2000-Team findet sich meistens abends im Mumble ein und beantwortet euch gerne eure Fragen. Wir freuen uns über jeden der vorbei kommt.
Mumble Anleitung durch klick auf das Icon.
  
Kontaktformular
Es ist jederzeit möglich uns eine Nachricht zu schreiben. Bitte benutzt aber auch das Forum. Dort können euch alle Benutzer von Elektronik2000.de weiterhelfen. Die Entwickler haben nicht immer sofort Zeit zum antworten.
  
Dev. Blog
Hier könnt ihr aktuelle Informationen zu der Entwicklung finden.
Login - Registrieren

Aktuelles

Seiten (16): [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 »

01.01.2016 - 23:25:02
Mit dem Update auf Version 3.00c sollten die Probleme mit den verschwindenden Icons in dem Designer Endgültig beseitigt sein. Bei bereits beschädigten Designes, in denen Icons im Designer fehlen müssen diese Icons neu ausgewählt werden. Außerdem haben wir eine Änderung gemacht bei den alten E2000-Modulen. Diese sollten jetzt auch wieder mit Modulen die weniger als 8 Ports haben funktionieren. 

Wenn ihr noch weitere Fehler findet könnt ihr diese sehr gerne im Forum melden!
1.140 Klicks | Tropby
Kategorie: Update

29.12.2015 - 13:47:13
Zwei der Fehler die im Forum zu der Version 3.00a angesprochen wurden, wurden in diesem Hotfix behoben. Zu einem ist es nun wieder möglich Bilder/Icons über den Designer an den Raspberry PI zu übertragen und es ist nun wieder möglich Logger in der Logik zu verwenden. 

Wir danken allen die mitgeholfen haben diese Fehler zu finden.

Sowohl der Designer als auch das Control ( windown und Android ) wurde im Software-Pack geupdatet.
772 Klicks | Tropby
Kategorie: Update

23.12.2015 - 23:37:18

E2000Plus V3.00a

Kleines Vorwort:

Wir haben uns in den letzten Monaten dahinter gehalten um noch mehr aus diesem Projekt heraus zu hohlen und sind mit dem Ergebnis wirklich zufrieden. Das ganze System wurde massiv überholt und angepasst. Allerdings mussten wir zugeben, dass der Raspberry PI 2 uns wirklich den letzten Schlaf geraubt hat.
Wir möchte uns bei euch für die super Unterstützung bedanken.

DANKE!

Auch vielen Dank an die Jungs im Hintergrund:
  • Netti (Hardware Tester & Forum Admin)
  • Dennis (Software Tester)
  • Atomi23 (Platinen Spender für unsere User)
  • thermik2000 (Software Tester)
  • Manni-Pi (Alpha Software Tester)
  • chesterfield1 (Alpha Software Tester)
Was bringt Version V3.0 (das könnt ihr direkt sehen)
  • Raspberry B / B+ /2 Unterstützung
  • LCD Bus-Module
  • Video OUT als Display nutzbar
  • AIMPULS Baustein (Impuls bei analoger Änderung)
  • HOLD Baustein (Analog Speicherbaustein)
  • MWF Baustein (Mittelwert Filter)
  • Android APK
  • Windows Phone 8.1 APK (kommt bald in den Store)
  • Busmodule haben nun alle ein Konfigurationsmenü

Update Anleitung:

  1. IP Adresse des bestehenden SYSTEM fest vergeben. (kein DHCP, da dies von der Version 3.00 nicht mehr unterstützt wird)
  2. Backup erstellen von eurem SYSTEM (auf USB Stick über das Webinterface)
  3. Am besten eine neue SD-Karte nehmen wenn verfügbar, da ein komplett neues Image aufgespielt werden, muss 
    (Wir empfehlen dringend eine neue SD-Karte zu nehmen. Falls etwas schief geht, könnt ihr die alte Karte wieder einsetzen)
  4. E2000-Plus Software starten und Firmware flashen
  5. SD Karte nach dem flashen aus dem Pc nehmen und wieder einstecken. (Siehe Pop-up Meldung)
  6. Auf der SD Karte die Datei E2000Plus-config.exe ausführen und Einstellungen vornehmen, falls dies nicht automatisch durch den SD-Card-Writer geschieht.
  7. Karte in den Raspery PI Stecken und Booten lassen.
  8. Backup über die Weboberfläsche zurückspielen
  9. Spaß haben

Wichtig:

  1.  Videos ansehen
  2. Wenn ihr einen Fehler findet bitte sofort melden und nicht jammern oder fluchen.
  3. Layout + Schaltplan des LCD-Busmoduls haben wir bereits vor einigen Tagen Online gestellt.

Download:

HIER


Euer E2000 - Team wünscht allen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Bleibt gesund und E2000lerisch

1.029 Klicks | Akim
Kategorie: Update

17.12.2015 - 13:07:04
So liebe Leute jetzt mal eine Info über die Lieferung von blanko Platinen.

Es ist mehr wie einmal von uns geschrieben worden das die blanko Platinen nicht vom
E-2000 Team kommen.
Das steht auf jeder Bestellung die ihr tätigt !!!!!!!! 
Master hat ab Juli keine Platinen mehr verschickt.
Die 2 Bestellungen von temr6 und quetschi haben wir aus unserer Tasche verschickt.
Das heißt:
Master hat das Geld bekommen und ich habe aus
meinem
Platinenbestand die Platinen genommen und auf
meine
Kosten verschickt!
Ich habe noch eine Spende ,bestehend aus Platinen, von atomi23 bekommen.
Wo ich noch mal ein großes DANKE hin schicke auf diesem Weg !!!!! 
 
Aber auch dafür habe ich die Porto Kosten getragen !!! 
Was also werft ihr uns ( dem E-2000 Team ) vor ? 
Ein "Vielen Dank" wäre da wohl ehr angebracht !! 

Was hatte der Ausfall von Master für Folgen?
Da wir keine Platinen mehr bekamen, musste ich eine Alternative suchen.
Leider ist nicht jeder Lieferant zuverlässig und hält Lieferzeiten ein.
Durch den Lieferengpass und die Plünderung der Platinen für die blanko Platinenbestellungen bin ich sehr leer gefegt gewesen.
Die letzte Lieferung von Platinen ist am Dienstag gekommen.
Diese werden gerade zusammen gebaut und morgen Abend getestet.
Samstag geht es zur Post.

Auch auf den Weg noch einmal :
Nobody is perfekt !! 
Auch uns unterlaufen Fehler, und in den letzten Wochen waren wir nicht ganz so oft anwesend wie sonst.
ABER:
Bisher hat jeder seine Bestellung bekommen (fertig Module) !!! 
 
1.404 Klicks | Samy
Kategorie: E2000 - Hardware

08.07.2015 - 11:21:21
Gerade eben wurde der Hotfix auf die Version 2.01c herausgebracht. Dieser sorgt dafür, dass im Creator wieder Blöcke von Bausteinen verschoben werden können. Außerdem sind die ersten Schritte in richtung Handy App (Android) mit inbehalten.
Die Bedienung des E2000-PLUS-Control hat sich außerdem auch etwas geändert. Dieser muss jetzt die Daten vom Designer downloaden (Wie es auch auf dem Handy sein wird). Im laufe des Tages werden wir noch eine Anleitung veröffentlichen wie dies zu bedienen ist.

Es ist auch für diesen Hotfix kein Update auf dem Raspberry Pi (E2000-MCU) notwendig. Ihr müsst nur das SOFTWARE-PACK neu installieren.

Weitere Informationen findet ihr wie immer im CHANGELOG.
1.820 Klicks | Tropby
Kategorie: E2000 - PLUS

E2000-System - © by Elektronik2000.de