Aktuelles

Seiten (19): [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 »

Das Update auf Version 3.03a ist nun verfügbar. Die größte Änderung wurde in dem BUS-LCD - Modul durchgeführt. Bei diesem kann nun die Beleuchtung und die Texte mit zwei einzelnen Bausteinen gesteuert werden. Zusätzlich zu den bekannten Oberflächen wurde eine "SmartGui" hinzugefügt die es sehr leicht macht, Steuerungen grafisch darzustellen. Hierbei handelt es sich aktuell jedoch noch um eine alpha Version in der noch lange nicht alles funktioniert.

Wird müssen euch leider mitteilen, dass der IMAP-Baustein zum Empfang von E-Mails nicht mehr bei allen Providern funktioniert. Die betroffenen Provider scheinen Microsoft (Outlook.com, Outlook.de, Hotmail), Google (gmail, googlemail) zu sein. Diese Unterstützten die von uns verwendeten Protokolle zum Login nicht mehr!

Aktuell wird noch an einer Anleitung gearbeitet die in den nächsten Wochen veröffentlicht wird um den Einstieg in die E2000-PLUS Programme zu vereinfachen.

Alle weiteren Änderungen könnt ihr dem Changelog entnehmen.
20.02.2017 - 00:00:04
Das neue Update auf die Version 3.02a/b ist online. Mit diesem Update wird der Raspberry Pi 3 unterstützt. Außerdem wird der Raspberry Pi 2 V1.2 nun unterstützt. Dieser hat bei einem Hardware Update des Raspberry Herstellers den gleichen Prozessor erhalten wie der Raspberry Pi 3. Mit diesem Schritt wurden auch die Altlasten aus dem E2000-PLUS System entfernt. Es ist jetzt nicht mehr möglich alte E2000-Module am Bus zu betreiben.

Kurz zur Erklärung der Versionen 3.02a und Version 3.02b. Die "a"-Version ist nur im Download vorhanden (Firmware.zimg) um eine SD-Karte zu bespielen. Danach bitte über das Webinterface ein Update auf die Version 3.02b machen.

App-Entwicklung
Wir können euch nun auch mitteilen, dass die App-Entwicklung einen großen Schritt vorwärts gemacht hat. Diese ist zwar noch nicht komplett in diesem Update vorhanden läuft jedoch auf unseren Smartphones schon sehr stabil. In den nächsten Wochen wird die App im Windows Store verfügbar sein. Wie die Android Version verteilt wird ist noch nicht klar. Zurzeit kann die Alpha Version im Windows-Download gefunden werden. Diese muss per Hand auf dem Android Smartphone installiert werden (Stichwort unbekannte Quellen aktivieren)

Hier noch eine kurze Liste der geänderten Funktionen
  •  Android Testversion mit Grafiken ausgestattet
  •  E2000-PLUS-Creator Zoom mit Mausrad verbessert
  •  E2000-PLUS-Creator mittlere Maustaste Logik verschieben
  •  NUM-Baustein und ASWITCH unterstützen nun Kommastellen
  •  Windows Phone App für Store vorbereitet
  •  STATICVALUE kann nun resetet werden
  •  BOOL-Baustein funktioniert nun auch wieder in der Simulation am PC
  •  AIMPULS Anleitung aktualisiert
  •  FF zweiter Ausgang nun initial an
  •  Alte E2000-Module (ohne PLUS) aus System entfernt
  •  jQuery Update im Webinterface
  •  BUS-MONITOR verbraucht nun weniger Leistung (RPI)
  •  DELAY verbraucht nun weniger Leistung (RPI)
  •  BUS-Module verbrauchen nun weniger Leistung (RPI)
  •  AIMPULS wurde falsch berechnet (war groesser, ist jetzt groesser gleich)
  •  Fehler im TCP-Ping-Baustein behoben (Ping benutzt TCP-Verbindungen, kein ICMP)
  •  Raspberry Pi 3 und Raspberry Pi 3 V1.2 werden unterstützt (neues Firmware Image)
  •  STATICVALUE kann nun höher zählen als zuvor
  •  Testversion der Android-App unterstützt nun mehrere Raspberry Pi´s
  •  ATMEAG 644p wird nun unterstützt auf dem 22-Fach Modul
02.02.2017 - 22:31:10
Heute Nacht wurde die Webseite auf die PHP Version 5.5 angehoben. Dadurch kann es noch zu Fehlern kommen.

Wenn ihr Fehler findet bitte meldet dies! Danke.

Euer E2000-Team
 
29.01.2017 - 22:08:53
Ab sofort sind die Fertig-Platinen wieder zu bestellen.
Alle Platinen im neuen Layout (V2.0),

Hier:  http://www.elektronik2000.de/bestellung_start.php

Viel Spaß damit !! 


 
04.01.2017 - 23:23:22
Es gibt einen Raspberry Pi2B mit der Version 1.2
Dieser Pi funktioniert zz genau wie der PI3 nicht mit E2000Plus.

Wir arbeiten daran und denken das sich in ca 14 Tagen etwas tut.